Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

09.02.2018 – 10:01

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Schaltkasten für Internetverteilung beschädigt

Willebadessen (ots)

34439 Willebadessen, OT Helmern, Strackerweg, Donnerstag, 08.02.2018, 15.15 Uhr

Zur Unfallzeit wurde ein Schaltkasten für Umlenkfunk beschädigt. An ihm entstand ein Schaden von etwa 600 Euro. Der Kasten hängt an einer Laterne oberhalb der Ortschaft Helmern in Richtung Peckelsheim. Die Mitarbeiter des Internetanbieters erhielten zur Unfallzeit eine Störungsmeldung und fuhren zur Örtlichkeit. Hier wurde festgestellt, dass der in ca. 3 m Höhe angebrachte Kasten beschädigt war. Aufgrund der Höhe, in der sich der Schaltkasten befindet, ist davon auszugehen, dass er durch ein landwirtschaftliches Gefährt oder Lkw beschädigt wurde. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei in Bad Driburg , Tel.05253-98700, entgegen.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter