Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

29.01.2018 – 11:08

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrecher nutzen Abwesenheit aus

33039 Nieheim (ots)

Die Abwesenheit der Bewohner eines Zweifamilienhauses in Nieheim-Oeynhausen nutzten bislang unbekannte Täter aus und sind in die Wohnungen eingebrochen. Nach bisherigen Feststellungen verschafften sich der oder die Täter zwischen Samstag, 27.01.2018, 18.00 Uhr und Sonntag, 28.01.2018, 11.40 Uhr, Zugang zu dem Haus in der Straße Haarkamp. Im Haus wurden beide Wohnungen aufgebrochen und nach Diebesgut durchsucht. Bislang wurde lediglich das Fehlen eines Ringes festgestellt. Der Schaden beträgt rund 1500 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in Tatortnähe nimmt die Polizei in Bad Driburg, Tel. 05253 - 98700, entgegen./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter