PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

15.01.2018 – 10:32

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zigarettenautomaten aufgebrochen

Bad Driburg/ Borgentreich/ Brakel (ots)

Vermutlich in der Nacht von Samstag, 13.01.2018, auf Sonntag, 14.01.2018, sind drei Zigarettenautomaten aufgebrochen worden. Augenscheinlich wurde in allen drei Fällen Bargeld entwendet. Es entstanden Schäden von insgesamt 4000 Euro. Ein Automat befindet sich in Dringenberg in der Burgstraße. Gegen 03.30 Uhr, vernahmen Anwohner laute Geräusche aus Richtung des Automaten und verständigten die Polizei. Ebenfalls in dieser Nacht wurden ein Zigarettenautomat in der Natzunger Straße in Borgentreich und ein Automat in der Straße Zum Mittelholz in Brakel-Gehrden aufgebrochen./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter