Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

10.12.2017 – 07:31

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: 5 Neuwagen bei Verkehrsunfall beschädigt Bad Driburg, Dringenberger Straße, Freitag, 08.12.2017, 22.00 Uhr

Bad Driburg (ots)

Ein 76 jähriger Fahrer eines Mercedes befuhr den Kreisverkehr in der Dringenberger Straße in Bad Driburg. Hier kam er von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug stieß gegen 5 abgestellte Neuwagen eines Autohauses. Es entstand erheblicher Sachschaden. Auslöser des Unfalls waren Kreislaufprobleme wodurch der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Bad Driburger wurde an der Unfallstelle durch die schnell eingetroffenen Rettungskräfte versorgt und in das Krankenhaus gebracht.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung