Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

10.12.2017 – 07:30

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Wohnungseinbruch zur Tageszeit Borgentreich - Rösebeck, Samstag, 09.12.2017, 11.30 - 12.30 Uhr

Borgentreich (ots)

Am Samstag wurde in der Mittagszeit eine Terrassentür an der Rückseite eines Wohnhauses aufgehebelt. Die dreisten Diebe drangen in die Wohnung ein, durchsuchten diese und entwendeten Wertgegenstände. Wer im Bereich der Straße Desenbergblick in Rösebeck zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat meldet sich bitte bei der Polizei in Warburg unter Tel. Nr.: 05641-78800.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter