Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

01.11.2017 – 08:25

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt 31.10.2017

33034 Brakel (ots)

Ein Pkw-Fahrer befuhr um 08.04 Uhr die L 863 von Erkeln nach Brakel. In einer langgezogenen Linkskurve kam er mit dem Fahrzeug nach rechts auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken brach der Pkw aus, schleuderte über die Fahrbahn und prallte anschließend gegen die Schutzplanke. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht. Der schwer beschädigte Pkw mußte abgeschleppt werden.

/Ko.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter