Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

10.08.2017 – 11:54

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Betrunken im Straßenverkehr unterwegs - Polizei stellt Führerschein sicher

37688 Beverungen (ots)

Beverungen, Donnerstag, 10.08.2017

Polizeibeamte kontrollierten einen 61-Jährigen, der mit seinem Transporter Ford Transit auf der Blankenauer Straße unterwegs war. Zeugen hatten zuvor gegen 00:15 Uhr bemerkt, dass der Fahrer offensichtlich erheblich unter Alkohol steht. Ein bei dem Ford-Fahrer freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die Staatsanwaltschaft Paderborn ordnete eine Blutprobenentnahme an. Die Beamten stellten den Führerschein des 61-Jährigen sicher und untersagten ihm das weitere Fahren fahrerlaubnispflichtiger Fahrzeuge.

Ma.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter