Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

10.08.2017 – 11:51

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs

34414 Warburg (ots)

Warburg, Mittwoch, 09.08.2017

Gegen 23:00 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Bundesstraße 7 in Warburg. Bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei stellten die Beamten fest, dass der angehaltene Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Darüber hinaus zeigte er Auffälligkeiten, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Ein freiwillig durchgeführter Test bestätigte den Verdacht. Bei einer anschließenden Durchsuchung wurden bei dem 29-Jährigen weitere Drogen gefunden. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Die Weiterfahrt wurde dem Fahrer untersagt. Die Polizeibeamten fertigten eine Anzeige und leiteten ein Strafverfahren ein.

Ma.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter