Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Von der Fahrbahn abgekommen, 1 Person verletzt L 828, Scherfede - Bonenburg, Samstag, 29.07.2017, 20.37 Uhr

Warburg (ots) - Ein 21 jähriger PKW - Fahrer aus Willebadessen befuhr mit seinem Ford Mondeo die L 828 von Scherfede in Richtung Willebadessen. Kurz vor der Ortschaft Bonenburg kam er aus noch nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab befuhr einen Wall, schleuderte auf die Fahrbahn zurück und kam anschließend im Graben zum Stillstand. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und in das Krankenhaus nach Warburg gebracht. Am Ford entstand ein Schaden von 7600 EUR.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: