Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Rasenmäher entwendet

34439 Willebadessen (ots) - In der Zeit von Freitag, 14.07.2017, 18.30 Uhr und Samstag, 15.07.2017, 10.45 Uhr, haben sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Gartenlaube in einer Schrebergartensiedlung in willebadessen, Paderborner Straße, verschafft. Hierbei schlugen sie mehrere Fensterscheiben ein und hebelten zwei Holztüren auf. Aus einem Nebenraum wurde ein Rasenmäher entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von1.000 Euro. Hinweise und verdächtige Feststellungen nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641 - 78800, entgegen./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: