Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

08.07.2017 – 18:32

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Kradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt Sa., 08.07.2017

37671 Höxter (ots)

Ein 51-jähriger Kradfahrer befuhr um 15.20 Uhr die B 64/Godelheimer Straße in Richtung Godelheim. Aus der Straße "Im Flor" bog eine 60-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf die B 64/Godelheimer Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt; er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Göttingen gebracht. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6500 EUR.

/Ko.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter