Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

27.02.2017 – 13:26

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Vorfahrt missachtet - beide PKW Totalschaden

34439 Willebadessen (ots)

Am Montag, 27. Februar 2017, gegen 09.15 Uhr, beabsichtigte eine 19-jährige Frau aus Löwen mit ihrem Skoda, aus Richtung Löwen, Gut Alfredshöhe, kommend, nach rechts auf die Bundesstraße 252, aufzufahren. Hierbei übersah die Frau aus bislang nicht bekannten Gründen einen 74-jährigen Mann aus Peckelsheim, der mit seinem Mercedes die B252 in Richtung Warburg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Unfallbeteiligten blieben bei dem Unfall unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge, kam es lediglich zu einer geringen Beeinträchtigung des Verkehrs auf der B252. Die Schadenshöhe beträgt 15.000 Euro. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter