Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

06.02.2017 – 14:43

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Vier BMW aufgebrochen

Warburg (ots)

In der Nacht von Sonntag, 05.02.2017, auf Montag, 06.02.2017, wurden vier BMW im Kernstadtgebiet von Warburg durch Straftäter angegangen. Betroffen waren Fahrzeuge, die in der Klosterstraße, der Schillerstraße, in der Friedrich-Wilhelms-Weber-Straße und an der Pellenbreite abgestellt waren. Es wurden jeweils Seitenscheiben beschädigt. Aus den BMW wurden Navigationsgeräte, Lenkräder und Steuergeräte ausgebaut und entwendet. Der Schaden wird auf insgesamt ca. 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei in Warburg, 05641 - 78800, sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu diesen Diebstählen geben können. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter