Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

13.01.2017 – 10:31

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Beim Wenden anderes Fahrzeug übersehen - zwei Personen verletzt

37696 Maienmünster (ots)

Am 12.01.2017, gegen ca. 15.40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 59 ein Verkehrsunfall im Bereich Vörden, in Höhe einer Firmenzufahrt. Nach derzeitigen Kenntnisstand befuhren ein 21-jähriger Mann aus Höxter und eine 18-jährige Frau aus Marienmünster mit ihren Fahrzeugen in einigem Abstand zueinander die K 59 aus Richtung Fürstenau kommend in Fahrtrichtung Marienmünster/Vörden. In Höhe der Einmündung einer Firmenzufahrt bog dann der 21-Jährige mit seinem Mercedes nach rechts in Richtung Firmengelände ab. Dieses befuhr er jedoch nicht, sondern wendete im Einmündungsbereich und wollte seinerseits wieder nach links auf die K 59 abbiegen. Hierbei übersah er dann die kreuzende 18-Jährige in ihrem Seat und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall wurden beide Unfallbeteiligte verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Sie wurden geborgen und abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf 30.000 Euro./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter