Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

20.12.2016 – 13:15

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Leicht verletzt nach Verkehrsunfall

37688 Beverungen (ots)

Auf winterglatter Fahrbahn ist am Dienstag, 20.12.2016, gegen 05.40 Uhr, ein 25-jähriger Mann aus Borgentreich mit seinem Opel Astra verunfallt. Zur Unfallzeit befuhr der Mann die Landstraße 837 von Tietelsen in Richtung Drenke und kam in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich mit seinem Fahrzeug und landete im Straßengraben auf dem Dach. Durch den Unfall verletzte sich dem Mann leicht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter