Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

28.08.2016 – 09:12

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unfall unter Alkoholeinfluss

Beverungen (ots)

In der Nacht zu Sonntag setzte sich eine 45-jährige Fahrerin an das Steuer ihres Pkw, obwohl sie unter Einwirkung von alkoholischen Getränken stand. Weit ist sie allerdings nicht gekommen. Sie versuchte, den Pkw auf der Bahnhofstraße zu wenden, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines Hauseingangs. Sie entfernte sich anschließend zu Fuß, konnte aber nach Zeugenhinweisen in einem nahegelegenen Hotel angetroffen werden. Eine Blutprobe und die Sicherstellung ihres Führerscheins wurden angeordnet. Die Frau muss sich auch einem Strafverfahren wegen Unfallflucht verantworten. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell