Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

10.08.2016 – 10:00

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Warburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Dienstag, 09.08.2016, gegen 14:40 Uhr, an der Einmündung der Landstraße 837 auf die Landstraße 828 bei Warburg.Bonenburg. Ein 28-Jähriger aus Willebadessen befuhr die Strecke von Willebadessen in Richtung Scherfede und wollte an der Einmündung mit seinem Fiat Punto nach links in Richtung Bonenburg abbiegen. Dabei übersah er den VW einer 61-jähirgen Frau aus Detmold, die ihm entgegen kam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die 61-Jährige verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die PKW, an denen ein Schaden von insgesamt ca. 4.500 Euro entstand, mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter