Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

10.08.2016 – 09:00

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Audi aus Carport entwendet

Höxter (ots)

In der Nacht von Dienstag, 09.08.2016, auf Mittwoch, 10.08.2016, wurde ein schwarzer Audi A5, der in einem Carport an der Heinrich-Heine-Straße in Höxter-Lüchtringen abgestellt war, von bisher unbekannten Tätern entwendet. An dem fünf Jahre alten Wagen waren die Kennzeichen HX-RC 7178 angebracht. Das Fahrzeug ist mit 20-Zoll-Felgen ausgestattet. Der Wert des Wagens wird mit ca. 25.000 Euro angegeben. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, bittet um Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs und zu verdächtigen Beobachtungen in Tatortnähe. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter