Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Höxter (ots) - Im Baustellenbereich der Höxteraner Entlastungsstraße kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit einem gelben Pkw mit HX-Zulassung nötigte einen anderen Pkw-Fahrer, den Fahrstreifen zu wechseln. Dabei kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit einem dritten Pkw. Der Verursacher des Unfalls entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Höxter, Telefon 05271-9620, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: