Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbruchsversuch scheitert

Warburg (ots) - Bisher unbekannte Täter begaben sich am Montagvormittag, 20.06.2016, auf die Gebäuderückseite eines Wohnhauses am Prozessionsweg in Warburg. Dort versuchten sie gewaltsam in das Haus einzudringen, was offensichtlich nicht gelang. Die Täter richteten jedoch einen Schaden von ca. 200 Euro an. Die Polizei in Warburg, 05641- 78800, bittet um Hinweise zu Beobachtungen, die mit dem Einbruchsversuch zusammen hängen könnten. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: