Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrecher im Schulzentrum

37671 Höxter (ots) - Bislang unbekannte Täter drangen zwischen Donnerstag, 12. Mai 2016, 16.00 Uhr und Freitag, 13. Mai 2016, 06.00 Uhr, sowohl in die Hauptschule Am Bielenberg, als auch in das König-Wilhelm-Gymnasium ein. In beiden Schulen wurde in Verwaltungsbüros eingebrochen. Während die Täter in der Hauptschule lediglich Gegenstände von sehr geringem Wert entwendeten, wurde beim Gymnasium ein kompletter Schranktresor von den Einbrechern mitgenommen. Zum Tresorinhalt können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. An den Gebäuden und in den Räumlichkeiten entstanden insgesamt Schäden von mindestens 2.000 Euro. In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: Wer hat zur o.g. Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Schulzentrums beobachtet? Wer kann Hinweise auf die Täter geben? Hinweise bitte an die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: