Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbruch zur Mittagszeit

Höxter (ots) - Die Abwesenheit der Hausbewohner in der Mittagszeit am Dienstag, 12.01.2016, machten sich bisher unbekannte Täter zu Nutze und drangen in ein Wohnhaus an der Steinbreite in Höxter-Fürstenau ein. Das Gebäude wurde durch die Täter durchsucht. Es wurden Schmuckgegenstände entwendet. Der angerichtete Schaden wird mit ca. 2.000 Euro angegeben. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, bittet nun um Hinweise, die zur Klärung dieses Einbruchs führen können. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: