Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

09.10.2015 – 13:38

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Bei Verkehrskontrolle Betäubungsmittel gefunden

33014 Bad Driburg (ots)

Ein 28-jähriger PKW-Fahrer aus Bad Driburg wurde am Donnerstag, 08.10.2015, gegen 15:00 Uhr, durch eine Polizeistreife am Sulburgring in Bad Driburg angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die Polizeibeamten betäubungsmitteltypische Anzeichen bei dem Mann fest. Auf Grund der Auffälligkeiten wurde ein Drogentest durchgeführt. Da dieser positiv verlief wurde dem PKW-Fahrer anschließend eine Blutprobe entnommen. Im Verlaufe der Fahrzeugkontrolle fanden die Polizeibeamten diverse Betäubungsmittelutensilien und Drogen. Gegen den 28-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter