Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unfallflucht an der Hochschule

Warburg (ots) - Ein brauner Skoda Fabia, der am Dienstag, 06.10.2015, an der Hochschule an der Straße Landfurt in Warburg abgestellt war, wurde durch einen bisher Unbekannten beschädigt. Eine 48-Jährige hatte den PKW gegen 11:15 Uhr auf dem von der Straße aus gesehen linksseitigen Parkplatz abgestellt und wollte ihn gegen 16:30 Uhr wieder benutzen. Da stellte sie fest, dass die hintere Stoßstange zwischenzeitlich beschädigt wurde. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 800 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher. Das Verkehrskommissariat der Polizei in Warburg, 05641 - 78800, bittet um Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: