Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

05.10.2015 – 16:09

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Frontscheibe eines PKW beschädigt

33014 Bad Driburg (ots)

Am 04.10.2015, gegen 11:30 Uhr, stellte eine 41-jährige Frau aus Bad Driburg fest, dass die Frontscheibe ihres grauen 3er BMW von unbekannten Tätern beschädigt wurde. Der PKW stand seit Samstag, 03.10.2015, 18:00 Uhr, vor einem Mehrfamilienhaus am Sulburgring, Höhe Hausnummer 8, in Bad Driburg. Die Polizei in Bad Driburg (Tel. 05253 - 98700) bittet Zeugen der Sachbeschädigung sich zu melden. Es entstand ein Schaden von 800 Euro. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter