Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Vorfahrt nicht beachtet Sa., 03.10.2015

34414 Warburg (ots) - Um 11.40 Uhr fuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer in den Kreisverkehr in Warburg am Paderborner Tor / Uhlenbreite. Ein 75-jähriger Motorrollerfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand, musste abbremsen und kam dadurch zu Fall. Bei dem Sturz wurde er leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- EUR.

/Ko.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: