Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

32839 Steinheim (ots) - Am Donnerstag, 01.10.2015, gegen 17:05 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Landstraße 827 zur Bundesstraße 252 in Steinheim ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 34-jähriger Brakeler stand mit seinem Opel Corsa vor der Einmündung der L827 zur B252 und musste verkehrsbedingt warten. Dies übersah eine 47-jährige Nieheimerin, die mit ihrem VW Passat ebenfalls auf die B252 auffahren wollte und fuhr auf den Opel Corsa auf. Der 34-jährige Fahrer des Opel Corsa wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Er benötigte keine sofortige ärztliche Hilfe. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 2.500 Euro. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: