Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

08.09.2015 – 11:57

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Bauwagen aufgebrochen

32839 Steinheim (ots)

Bislang unbekannte Täter brachen den Bauwagen einer Jugendgruppe auf und entwendeten diverse Gegenstände. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 06.09.2015, 20:00 Uhr und Montag, 07.09.2015, 13:00 Uhr. Der Bauwagen steht auf einem Ausbildungs- und Lagerplatz der Jugendgruppe in der Industriestraße in Steinheim und wird als Lagerraum genutzt. Insgesamt entstand ein geschätzter Schaden von 1885 Euro. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt die Polizei in Bad Driburg (05253 - 98700) entgegen. /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung