Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

27.08.2015 – 11:27

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Handy und Zigaretten entwendet

37671 Höxter (ots)

Eine 35-jährige Frau aus Boffzen unternahm am Mittwoch, 26.08.2015, mit weiteren Bekannten, eine Radtour. Gegen 13:50 Uhr legte man in Höhe des Bahnübergangs Corvey eine Mittagspause ein. Während dieser Pause wurden ein Mobiltelefon und Zigaretten aus dem Fahrradkorb der Frau entwendet. Zur Tatzeit herrschte starker Radfahr- und Spaziergängerverkehr im Bereich Corvey. Der Frau entstand ein Schaden von 700 Euro. Zeugen des Diebstahls und Personen die Angaben über den Verbleib des Handys machen können, wenden sich bitte an die Polizei in Höxter (Tel. 05271 - 9620). /He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter