Das könnte Sie auch interessieren:

POL-RBK: Leichlingen - vermisste Frau in Weltersbach

Leichlingen (ots) - Seit dem späten Dienstagnachmittag (21.05.2019, ca. 17:15 Uhr) wird die 71jährige Sabine ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

02.08.2015 – 09:32

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbruch in Kiosk

Bad Driburg (ots)

Bad Driburg, Bad Hermannsborn, Nacht von Freitag auf Samstag, 31.07. bis 01.08.2015, in der Zeit von 12.15 Uhr bis 07.50 Uhr.

Ein bislang unbekannter Täter hebelte einen Fensterflügel des Kiosk in Bad Hermannsborn auf und begab sich in den Innenraum. Hier wurde von dem Täter eine Registrierkasse aufgehebelt und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Wer zur Vorfallzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich Peter-Hille-Weg gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Driburg, Tel.: 05253-98700, zu melden.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung