Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

13.07.2015 – 15:59

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Kradfahrer gerät in Gegenverkehr - Zusammenstoß mit PKW

37688 Beverungen (ots)

Am Montag, 13.07.2015, 14:20 Uhr, befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Krad Yamaha 600 die Lindenstraße in Fahrtrichtung Schulzentrum. Er geriet in den Gegenverkehr und stieß mit einem ihm entgegen kommenden PKW Opel (Taxi) zusammen. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der 60-jährige Taxifahrer blieb unverletzt. Fahrgäste befanden sich nicht in dem Taxi. Der Kradfahrer stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und sein Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet eine Strafanzeige. Das Motorrad war durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war.

Ma.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter