Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

30.05.2015 – 10:00

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: PKW Fahrer überschlägt sich und verletzt sich leicht

Warburg (ots)

PKW Fahrer überschlägt sich und verletzt sich leicht 34414 Warburg OT Hohenwepel, B252 Samstag, 30.05.2015, 02.50 Uhr

Auf seiner nächtlichen Fahrt auf der B252 von Peckelsheim in Richtung Hohenwepel kam ein 28-jähriger PKW-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der PKW kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Beamten stellten vor Ort Alkoholgenuss beim Fahrer fest. Sie ordneten eine Blutprobe an und stellten seinen Führerschein sicher. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000,- EUR.

GWolff

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter