Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Betrunkener Autofahrer flüchtet vor der Polizei Höxter, Sonntag, 17.05.2015, 01:00 Uhr

Höxter (ots) - Am frühen Sonntagmorgen wollte eine Polizeistreife einen Opel anhalten, um den Fahrer zu kontrollieren. Dieser beschleunigte jedoch sein Fahrzeug und versuchte der Kontrolle zu entkommen. Mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr der 22 jährige die Lütmarser Straße in Richtung Innenstadt, am Bahnhof vorbei und wieder in Richtung Lütmarser Straße stadtauswärts in das dortige Wohngebiet. Hier endete die Fahrt nach dem Zusammenstoß mit einer Mauer. Da der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Schaden von 3500,- EUR. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: