Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

21.03.2015 – 11:32

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Autofahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Beverungen-Drenke (ots)

Am Freitag, dem 20.03.2015, kurz nach 15 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Autofahrer die L 837 von Tietelsen Richtung Drenke. Am Ende einer Linkskurve geriet das Fahrzeug ins Schleudern und fuhr in den rechten Straßengraben. Dabei prallte das Fahrzeug gegen eine Feldauffahrt und überschlug sich. Der Pkw kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich dabei und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter