Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Warnbaken auf die Straße gestellt- Auto beschädigt

Steinheim (ots) - Sonntag, 21.12.20114, 3:45 Uhr In der Nacht zu Sonntag (21.12.2014) stellten unbekannte Täter mehrere Warnbaken so auf die Rosentalstraße, dass sie nicht zu erkennen waren. Sie wurden eigentlich zur Absicherung eines Hauses aufgestellt. Ein Pkw Fahrer fuhr dann gegen einen der massiven Standfüße. Sein Pkw wurde dabei beschädigt. Wer zu der Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zu den Tatverdächtigen geben kann soll sich bei der Polizei in Höxter unter tel. 05271-9620 melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: