Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Vom Parkplatz losgefahren und kollidiert - Frau leicht verletzt

Warburg (ots) - (Mats) Eine Autofahrerin ist am Dienstagmittag (16. Dezember) bei einem Unfall in Warburg leicht verletzt worden. Sie wollte selbständig zum Arzt gehen.

Um 13.10 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Wagen vom Rossmann-Parkplatz los. Er bog nach links auf die Straße Paderborner Tor ab. Dabei prallte der 70-Jährige mit seinem Passat gegen den Mercedes einer 66-Jährigen. Diese war auf der Straße stadtauswärts unterwegs. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall leicht und suchte einen Arzt auf. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: