Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

12.12.2014 – 11:23

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall in Bad Driburg - Fußgängerin leicht verletzt

Bad Driburg (ots)

(Mats) Eine Fußgängerin ist am Donnerstagnachmittag (11. Dezember) in Bad Driburg leicht verletzt worden. Ein Kleintransporter hatte sie angefahren.

Gegen 16 Uhr überquerte die 57-Jährige die Lange Straße im Bereich der Fußgängerzone. Zeitgleich war ein 41-jähriger Mann mit seinem Mercedes-Sprinter auf der Lange Straße unterwegs. Der Kleintransporter stieß gegen die Frau. Die 57-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung