Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Diebe an der Diemel - Wieder Messstation gestohlen

Warburg (ots) - Bezug: Pressemeldung OTS 14. Oktober 2014, 11.27 Uhr

(Mats) Erneut haben Diebe ein Messgerät für Fischwanderungen in Warburg entwendet.

Die Täter stahlen zwischen 17 Uhr am Dienstag (18. November) und 10.30 Uhr am Mittwoch (26. November) die Anlage an der Diemel. Das Gerät war am Kuhlemühler Weg in der Nähe der Kläranlage platziert. Die Messstation ähnelt einem Musikverstärker und wird von der Uni Köln zur Überprüfung von Fischwanderungen im Fluss eingesetzt. Bereits Anfang Oktober war eine solche Anlage vom Diemelufer gestohlen worden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Warburg entgegen. Telefon: 05641 78800.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: