Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrecher schmeißt mit Pflasterstein - Kasse mitgenommen

Warburg (ots) - (Mats) Am frühen Donnerstagmorgen (20. November) brach ein Unbekannter in eine Bäckerei in Dössel ein. Er stahl die Kasse mit Bargeld.

Gegen 2 Uhr hatte die Zeugin einen lauten Knall gehört: Der Täter hatte ein Fenster der Bäckerei-Filiale in der Straße "Bei der Kirche" eingeschlagen. Die Zeugin sah einen Mann in ein Auto springen. Der Wagen stand auf dem Parkplatz und fuhr unbeleuchtet in Richtung Hohenwepel davon. Erst am Morgen bemerkte die Frau den Einbruch. Der Täter hatte mit einem Pflasterstein die Fensterscheibe eingeworfen und war eingestiegen. Er nahm eine Registrierkasse mit Münzgeld mit und floh. Hinweise zum Einbruch nimmt die Kripo Warburg entgegen. Telefon: 05641 78800.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: