Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Beverungen-Dalhausen (ots) - Am Samstag gegen 12:45 Uhr kam es in Dahlhausen , Obere Hauptstraße, zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei beteiligte Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Eine 38jährige Frau aus Beverungen übersah zur Unfallzeit, dass vor ihr zwei andere Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten und fuhr auf. Die Fahrzeuge wurden dabei zusammengeschoben. Die 49 und 30 Jahre alten Fahrzeugführer wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 9000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: