Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

23.10.2014 – 13:31

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Gitarre ist wieder da - Pressemitteilung motiviert Dieb zur Rückgabe

Steinheim (ots)

Bezug: OTS-Meldung 22. Oktober 2014, 15.06 Uhr

(Mats) Am Donnerstagmorgen (23. Oktober) stellte ein Unbekannter einen Gitarrenkoffer bei der Steinheimer Polizei ab. Darin befand sich die nach einem Konzert gestohlene Bandgitarre.

"Das gibt's doch gar nicht. Es gibt noch Wunder!", so der überglückliche Eigentümer. Die Polizei hatte ihm gerade am Telefon mitgeteilt, dass die Akustik-Gitarre wieder aufgetaucht ist. Am 10. Oktober war das gute Stück der Band bei einem Konzert in der Steinheimer Stadthalle gestohlen worden. Offenbar durch die Presseveröffentlichung am Mittwoch veranlasst stellte ein Unbekannter die Gitarre samt schwarzem Koffer am Bezirksdienst vor der Tür ab. Dort fand ihn am Donnerstagmorgen zur Dienstbeginn ein aufmerksamer Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Er hatte in der Presse über den Diebstahl gelesen. Der Mann nahm den Koffer mit zur Stadtverwaltung, öffnete ihn und fand die "Ibanez Joe Santraini Signature 10". Den Fund teilte er der Polizei mit, die ihrerseits den Eigentümer informierte. Die Kripo ermittelt weiterhin wegen Diebstahls und bittet um Hinweise:" Wer hat das Abstellen des Koffers beim Steinheimer Bezirksdienstes in der Emmerstraße gesehen?" Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung