Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zeugen beobachten betrunkenen Autofahrer

Bad Driburg (ots) - Mit seinem Kleintransporter Opel befuhr ein 51-Jähriger die Strecke von Buke über Bad Driburg Richtung Alhausen. Er fiel dabei zwei Zeugen auf, weil er unsicher fuhr und in Kurven mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet, so dass entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Die Zeugen riefen die Polizei hinzu, die den Kleintransporter kurz vor Alhausen überprüfen konnten. Dabei bestätigte sich der Verdacht, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sicher gestellt. Ein Strafverfahren ist eingeleitet. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: