Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Kanu gestohlen - Boot vom Trailer gelöst

34414 Warburg (ots) - (Mats) Von einem in Warburg abgestellten Anhänger haben Unbekannte in den letzten Tagen ein Kanu gestohlen.

Der Geschädigte hatte den Trailer am Donnerstag, 17. Juli, gegen 17 Uhr am Bootshaus Kuhlemühler Weg abgestellt. Der Kanu-Anhänger mit insgesamt fünf Booten stand unter der Brücke. Am Dienstagmittag (22. Juli) bemerkte der Eigentümer die Tat: Die Diebe hatte einen Spanngurt gelöst und ein grünes Dreier-Kanu der Marke "Lettmann, Modell Trapper 465" mitgenommen. Das Boot ist mit der Aufschrift "Casum3" in großen weißen Lettern versehen. "Wer hat den Diebstahl beobachtet? Wer kann etwas zum Verbleib des Bootes sagen?", fragt die Warburger Kripo. Telefon: 05641 78800.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: