Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unbekannte markieren Straße - Mehrere Tausend Euro Sachschaden

Brillux-Farbeimer stehengelassen. Foto: Polizei
Brillux-Farbeimer stehengelassen. Foto: Polizei

37688 Beverungen (ots) - (Mats)Mit weißer Farbe haben Unbekannte am Wochenende Gehweg und Fahrbahn einer Beverunger Straße beschmiert. Der Schaden beträgt nach vorsichtigen Schätzungen mehrere Tausend Euro. Die Kripo Höxter sucht die Täter.

Am Sonntag (20. Juli) hatte ein Anwohner die Sachbeschädigung bemerkt: Unbekannte hatten zwischen 22.30 Uhr am Samstag und 1.30 Uhr am Sonntag einen Farbeimer mit Silikonfarbe benutzt. Sie kippten am Omnibusbetrieb in der Bahnhofstraße die weiße Farbe in ein Fahrbahnmarkierungsgerät. Ausgehend von dem Grundstück markierten sie von der Bahnhofstraße den Lilienweg in Richtung Weser. Über eine Entfernung von etwa 250 Meter zieht sich der unregelmäßige weiße Streifen über den Gehweg und die Straße. Kurz nach der Kreuzung "In den Poelten" verliert sich die Spur auf dem Lilienweg. Die Täter ließen den 15-Liter-Farbeimer der Marke "Brillux" unter der Verladerampe in der Bahnhofstraße stehen. Die Stadtverwaltung prüft derzeit, wie die Farbe entfernt werden kann. Der Schaden beträgt wahrscheinlich mehrere Tausend Euro.

"Wer hat die Täter innerhalb der drei Stunden in der Nacht zu Sonntag gesehen oder gehört? Wer vermisst ein Fahrbahnmarkierungsgerät oder die Farbe?", fragt die Kripo Höxter. Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: