Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: BMW beschädigt - Unfallflucht vor dem Bad Driburger Rathaus

33014 Bad Driburg (ots) - (Mats) Etwa eine Stunde lang hatte ein Autofahrer in Bad Driburg seinen Wagen abgestellt. Als er am Mittwochmittag (16. Juli) wieder zurück kam, bemerkte er den Schaden. Der Verursacher hatte sich inzwischen entfernt.

Zwischen 12 Uhr und 13 Uhr parkte der Mann seinen silbernen BMW vor der Stadtverwaltung "Am Rathausplatz". In dieser Zeit prallte ein unbekanntes Fahrzeug gegen den hinteren rechten Kotflügel und beulte ihn ein. Der Unfallfahrer machte sich aus dem Staube, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Das Verkehrskommissariat Bad Driburg ermittelt wegen Unfallflucht. Zeugen können sich unter der Telefonnummer: 05253 98700, melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: