Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

22.05.2014 – 11:59

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Autofahrer unter Drogeneinfluss gestoppt - Polizei nimmt Blutprobe

37671 Höxter (ots)

(Mats) Am Mittwoch hat die Höxteraner Polizei einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Er fuhr unter dem Einfluss von Drogen.

Gegen 23.10 Uhr hatte die Polizeistreife den 19-Jährigen angehalten. Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle an der "Godelheimer Straße" bemerkten die Polizisten, dass der junge Mann offenbar unter Drogen stand. Der 19-Jährige musste mit zur Blutprobe. Der Skoda blieb stehen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell