Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Scheiben an Sporthalle zersplittert - Polizei sucht unbekannte Schützen

32839 Steinheim (ots) - (Mats) 4.000 Euro beträgt der Schaden an einer Sporthalle des Steinheimer Gymnasiums. Unbekannte hatten am Wochenende mehrere Scheiben beschossen.

Zwischen 16 Uhr am Freitag (28. März) und 11.15 Uhr am Montag nahmen die Täter die Dreifachturnhalle in der "Ostpreußenstraße" ins Visier: Sie beschädigten an sieben Stellen im Bereich des Haupteingangs die doppelt verglasten Scheiben. Der Schaden liegt bei etwa 4.000 Euro. Möglicherweise benutzten sie ein Luftdruckgewehr oder ein Zwille. "Wer hat die Sachbeschädigung beobachtet?", fragt die Polizei Höxter. Telefon: 05271 9620.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: