Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Nach Drogenfahrt zur Blutprobe

Höxter (ots) - Auf der Entlastungsstraße fiel am Mittwoch, 26.02.2014, 12:00 Uhr, der 24-jährige Fahrer eines VW Golf aus Holzminden einer Streife der Polizei auf. Bei der Überprüfung des Mannes ergab sich der Verdacht, dass dieser unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: