Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Feuer im Kamin - Schaden von 10.000 Euro entstanden

37688 Beverungen (ots) - Am Dienstagabend (18. Februar) rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in Amelunxen aus. Es wurde niemand verletzt.

Gegen 20.45 Uhr kam es zu einem Kaminbrand in einem Einfamilienhaus in der Grubestraße. Die freiwillige Feuerwehr aus Amelunxen und Beverungen löschte das Feuer. Durch die große Hitzeeinwirkung brach der Schornstein und ist nicht mehr zu nutzten. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: