Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

12.01.2019 – 08:38

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Eslohe (ots)

Am Freitag, 15:10 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Meschede die B55 von Reiste in Richtung Meschede. Auf der "Wilhelmshöhe" beabsichtigte er, nach links auf die L914 abzubiegen und musste sein Fahrzeug hierzu verkehrsbedingt abbremsen. Aus Unachtsamkeit fuhren zunächst ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Meschede und unmittelbar danach diesem eine 37-jährige Pkw-Fahrerin aus Brilon auf. Durch die Kollision wurden der 53-Jährige und die 20-jährige Beifahrerin aus Finnentrop im mittleren Pkw leicht verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen beträgt ca. 18.000,- Euro. (PK)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis